Posts

Es werden Posts vom Februar 6, 2012 angezeigt.

Na sowas: #Dolly_Buster tanzt mit einem #Mann!

Bild
Hallo Dolly! Die jüngsten Geheimnisse um die Dancing Stars

Von Günter Verdin

Alles Walzer! wird es am 16. Februar auf dem Wiener Opernball heissen. Und: nicht nur Walzer  ! ist das ungeschriebene Motto der 7. Staffel der "Dancing Stars", welche ab 9.März in ORFeins das Tanzbein schwingen werden. Das Dilemma kennen wir vom RTL-Dschungelcamp: mit der Zeit werden die Prominenten rar, die sich, gecoacht von Profi- Tänzerinnen und Tänzern , öffentlich blamieren wollen. Moderator und Mentalcoach Wolfram Pirchner brachte es bei der vom ORF als kleine Show inszenierten Pressekonferenz im schoen renovierten Ballsaal des Schlosshotels Schönbrunn auf den Punkt: Angst hat er nicht nur vorm Tanzen, sondern  auch vor "die Leit daham, die sagen werden, des kann er auch net". Das Medieninteresse konzentriert sich angesichts der vor allem in Österreich bekannten Teilnehmer auf die frischgeschönte Körperkünstlerin und Erotik-Produzentin Dolly Buster. Wie kolportiert wird, findet si…

#ORF.Die Unschuldslämmer von der #FPÖ , von den #Medien gejagt!

Bild
Es ist schon erstaunlich, dass Menschen wie Heinz-Christian Strache, die sich als besonders heimatverbunden deklarieren, jegliche Sensibilität für historische Tatsachen vermissen lassen. Der FPÖ - Obmann, der sich durch seine peinliche Wortmeldung anlässlich der Demonstrationen gegen den von internationaler Rechtsaussen-Prominenz heimgesuchten  Burschenschafter-Ball in der Wiener Hofburg wieder einmal ins Gerede gebracht hat, gab im ZIB2-Interview mit dem unbeirrbaren Armin Wolf blauaeuig das Unschuldslamm. Dass die Ballbesucher als "neue Juden" so etwas wie die "Reichskristallnacht" erlebt haben, hat Strache ,so wie er es darstellt, aus purem Mitgefühl mit den ermordeten Nazi-Opfern gesagt. Seine Mitstreiter, der FPOe - Generalsekretär Herbert Kickl und der EU-Abgeordnete Andreas Moelzer versuchten es in der von Ingrid Turnherr bewundernswert  beherrscht geleiteten Diskussionsrunde "Im Zentrum" (Sonntgabend,ORF2) mit Schuldzuweisungen an die Medien, das…

In #Hassfurt schlägt es #Richling

Quelle: Nachrichten und Informationen aus Franken und der Welt | inFranken.de
06.02.2012   Ort: Haßfurt  Von: Ulrike Langer  

Der Mann ist cool. "Keine Getränke, kein Imbiss und keine Pause" wünschte Mathias Richling, ebenso wie kein Fotografieren und Filmen. Doch "Der Richling Code" des stringenten Kabarettisten nahm die Zuhörer in der Stadthalle sowieso so stark in Anspruch, dass ihm quasi Hören und Sehen verging. Langen Applaus spendeten die Haßfurter dem rotzfrechen Schwaben.

Die ungeteilte Aufmerksamkeit musste man Mathias Richling unbedingt widmen. Kaum ein anderer seiner Berufskollegen fordert eine solche Konzentration von seinen Zuhörern wie er, der nicht nur schnell redet, sondern auch mit wenigen Worten äußerst komplexe Gedankengänge vollzieht. Der die vergangene wie aktuelle Politik, ihren Missbrauch und die Absurdität mancher Aussagen von Politikern beleuchtet, der die Themen der Zeit aufgreift und teilweise radikale Urteile fällt. 
Scheinbar nervös und…