Posts

Es werden Posts vom Februar 28, 2012 angezeigt.

#Bud_Spencer mimt nur den Schauspieler:ARTE-Könige der B-Movies

Bild
ARTE "KOENIGE DER B-MOVIES"
Vierteilige Dokumentationsreihe von Samstag, 10.März bis Samstag ,31.März
Von Günter Verdin

Ist es fuer einen kreativen Menschen möglich, das Kino, den Film wirklich zu lieben, ohne Ehrgeiz, alle künstlerischen  Möglichkeiten des Mediums ausschöpfen zu wollen?Offensichtlich. Ein lebender Beweis dafür ist der unabhängige US-amerikanische Filmproduzent und Regisseur Roger Corman, der seit mehr als 50 Jahren 393 Filme für Kino und Fernsehen finanziert und bei 56 von ihnen selbst Regie geführt hat. Obwohl Corman vorwiegend zwar unterhaltsame, aber künstlerisch harmlose, dafür aber sehr billige B-Movies drehte, hat er enormen Einfluss auf die amerikanische Filmszene ausgeübt. Schauspieler wie Jack Nicholson oder Sylvester Stallone starteten in seinen Produktionen ihre Karriere ebenso wie die heutige Elite der  Hollywood-Regisseure : Francis Ford Coppola, Martin Scorsese ,Jonathan Demme , George Lucas und Peter Bogdanovich. Mit der deutschen Uraufführu…