Posts

Es werden Posts vom März 31, 2012 angezeigt.

Nicht die #Liebe ist ein leerer Wahn, aber die #Treue

Bild
Reden wir zuerst von LIEBE:

Liebesanfang



O Lächeln, erstes Lächeln, unser Lächeln. 
Wie war das Eines: Duft der Linden atmen, 
Parkstille hören -, plötzlich in einander 
aufschaun und staunen bis heran ans Lächeln. 

In diesem Lächeln war Erinnerung 
an einen Hasen, der da eben drüben 
im Rasen spielte; dieses war die Kindheit 
des Lächelns. Ernster schon war ihm des Schwanes 
Bewegung eingegeben, den wir später 
den Weiher teilen sahen in zwei Hälften 
lautlosen Abends. - Und der Wipfel Ränder 
gegen den reinen, freien, ganz schon künftig 
nächtigen Himmel hatten diesem Lächeln 
Ränder gezogen gegen die entzückte 
Zukunft im Antlitz. 

Aus:Rilke, Die Gedichte 1910 bis 1922 (München, Frühjahr oder Sommer 1915)



Ausschnitt aus einem Artikel von Michele Binswanger in "DIE ZEIT":


Untreue zerstört Vertrauen, zerbricht Hoffnungen, Herzen und Familien. Die entscheidende Frage ist aber nicht, warum wir eigentlich nicht treu sein können. Sondern warum unser Beziehungsideal auf einer Lü…