Posts

Es werden Posts vom April 19, 2012 angezeigt.

#Musik im Zeichen von Winkel und Zirkel: #ARTE.#Freimaurer

Bild
In demokratisch verfassten Gesellschaften wirken Geheimbünde wie Urzeit-Fossilien. Das haben auch die Freimaurer erkannt, deren Geheimnistuerei in den politischen und religiösen Repressionen im 18.Jahrhundert begruendet ist.( Die Katholische Kirche und auch der Islam halten bis heute die Freimaurerei für unvereinbar  mit ihren Grundsaetzen.) Die weltweit in Logen organisierten Freimaurer sind einerseits zur Verschwiegenheit verpflichtet, was ihre Rituale betrifft, anderseits wollten sie seit jeher die Ideale der Aufklärung durch Oeffentlichkeitsarbeit unterstützen.
Die Dokumentation "Die Freimaurer und die Musik" von Michael Meert (ARTE, Mittwochabend) untersucht die Bedeutung der Musik für die Bruderschaft. Breiten Raum wird natürlich der "Zauberflöte" von Mozart und Schikaneder eingeräumt, beide waren Freimaurer. Meert schlägt von diesem zentralen Werk der Freimaurer-Philosophie leider etwas unuebersichtlich den Bogen nach Finnland zu Jean Sibelius , der für die…