Posts

Es werden Posts vom August 16, 2012 angezeigt.

Privat hört er #MADONNA: Der #Dirigent #Christian_Thielemann

Bild
BILD OBEN:1982, Berlin, Phiharmonie. v.l.n.r.: Peter Hoffmann, Herbert von Karajan, Peter Alward, Christian Thielemann, Michel Glotz (Aufnahmeleiter), José van Dam. Foto: Siegfried Lauterwasser; Karajan Archiv







Von Günter Verdin

Das sind kostbare Fernsehminuten, wenn ein selbstbewusster, und dennoch bescheidener, hochintelligenter Künstler wie der Dirigent Christian Thielemann auf einen sachkundigen Gesprächspartner wie den Filmautor Mathias Siebert trifft. In der ARD-Reihe "Deutschland deine Künstler" lernten wir den neuen Künstlerischen
Leiter der Salzburger Osterfestspiele , wenn auch nur dosiert, auch von seiner privaten Seite kennen. Mit fünf Jahren machte der gebürtige Berliner die ersten Klavieruebungen, mit sieben kam dann Geigenunterricht dazu, und zwei Jahre später entdeckte der junge Thielemann den warmen dunklen Klang der Bratsche.
Und   dieser "dunkle Klang", wie ihn Thielemann später bei Furtwaenglers Interpretation der Neunten Sinfonie von Franz S…