Posts

Es werden Posts vom August 28, 2012 angezeigt.

#RICHLING demnächst wieder in Ihrem #Fernseher!

Bild
Auf Sendung:
________________________________________
SWR Fr. 14. Sept. 23:35 Uhr
________________________________________
ARD Mo. 01. Okt. 00:20 Uhr
Wdh. vom 27. April
________________________________________
SWR Fr. 05. Okt. 23:35 Uhr
________________________________________
ARD Mo. 08. Okt. 00:20 Uhr
Wdh. vom 22. Juni

#TV. Wer wirklich abschalten will, schaut #Pro7

Bild
Günter Verdin


Ein schlimmerer Verstoss gegen das Tierschutzgesetz ist kaum vorstellbar:"Die neue Komödie von Till Schweiger muss erst an Tieren getestet werden." Zum Glück handelt es sich bei dieser schrecklichen Nachricht lediglich um satirische Übertreibung , die  die um Tabubrueche nie verlegenen Autoren von "Switch Reloaded" (Pro7) locker aus dem Aermel schütteln. "Switch Reloaded " ist die TV Totalueberwachung von begnadeten Parodisten, die auch  Fernseh-Reality-Schrott wie "Die Geissens" oder "Daniela Katzenberger" durch ihre Kunst der Überzeichnung ins grandios Absurde überhöhen. Das Meisterhafte an diesen Parodien ist, dass sie auch noch funktionieren, wenn der Zuschauer die Zielscheibe des Spottes nicht kennt,  wie etwa die aus vollster Brust schwer einatmende Nachrichtensprecherin von N24. Auch Harald Lesch   ("Leschs Kosmos",ZDF) gehört sicher nicht zu den sogenannten A-Promis, aber wie  Bernhard Hoëcker  ihn port…

Was ist der #Sinn _des _Lebens? #Viktor_Frankl.#Erich_Fried

Bild
Am kommenden Sonntag, 2. September, jährt sich zum 15. Mal der Todestag von Viktor E. Frankl (1905–1997). Er hat nach der Psychoanalyse von Sigmund Freud und der Individualpsychologie von Alfred Adler die „Dritte Wiener Richtung der Psychotherapie“ entwickelt. Dabei stellte Frankl die Suche nach dem Sinn des Leben in den Mittelpunkt. 
In Frankls Tradition arbeitet der Theologe und Psychotherapeut Uwe Böschemeyer. 
FRAGE AN BOESCHEMEYER: Wie finden wir den Sinn des Lebens?
Böschemeyer: In der Tradition von Viktor Frankl geht es nicht nur um das Reflektieren der eigenen Befindlichkeit geht. Es geht darum, den Menschen bekannt zu machen mit dem, was er auch in sich hat: das wartende Leben. Dieses Leben wartet darauf, gelebt zu werden, lebendig zu werden – mit den spezifisch humanen Werten wie Liebe, Freiheit, Zuversicht, Kreativität, Spiritualität.
Der Mensch sei das Wesen auf der Suche nach Sinn, sagt Viktor Frankl. Ich könnte das variieren und sagen, er ist auf der Suche nach solchen …

#TWITTER.Aktuelles Gezwitscher (1)





@NelaPanghyLee
Armstrong ist tot. Kein Wunder bei soviel Doping. Aber immerhin hat er sehr schön Trompete gespielt.