Posts

Es werden Posts vom Oktober 22, 2012 angezeigt.

#THE_VOICE hat #DAS_SUPERTALENT mit #X_FACTOR

Bild
Von Günter Verdin

Müssen wir alle uns nicht ein Leben lang irgendwo vorstellen, bewerben, irgendwen von unserer speziellen Begabung und unseren Fähigkeiten überzeugen? Ist das Leben an sich also nicht eine einzige Casting-Show? Unter diesem Aspekt spiegelt das Wochenend-Programm im österreichischen und im deutschen Fernsehen durchaus das Leben wieder. In der irgendwie putzigen "Großen Chance" des ORF boxt man sich neuerdings durch und raus (Sido vs. Heinzl), gegen die große Zirkus-Show "Das Supertalent" (RTL) wirkt das österreichische Angebot  allerdings wie  Ringelpiez mit Anfassen.
Zwei Formate stechen in ihrem Anspruch auf Ernsthaftigkeit und Respekt im menschlichen Miteinander aus dem Angebot im öffentlichen Show-Casting heraus: "X-Factor" (VOX) und "The Voice of Germany" (Donnerstag: Pro7; Freitag:SAT1). 
Bei "X-Factor" sind die Spielregeln kompliziert:  es gibt vier Phasen vom Casting über das "Juryhaus" bis zu den …