Posts

Es werden Posts vom Dezember 30, 2012 angezeigt.

Neues von #ONKEL_DAGOBRÜCK (2)

#Kapitalismus „Ein maßloser Kapitalismus, wie wir ihn hier erlebt haben, frisst sich am Ende selbst auf.“ Peer Steinbrück, (*1947), dt. Politiker (SPD) und Ex-Bundesfinanzminster, Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger

#STEINBRÜCK will nicht #Bundeskanzler werden/

Neues von ONKEL DAGOBRÜCK

Bild
Von Günter Verdin (www.verdinguenter.blogspot.com)
SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück scheint immer wieder neue Fettnäpfchen zu suchen. Nicht nur, dass die  Diskussion über seine üppigen  Redner-Honorare (z. B. 25.000 Euro von der überschuldeten Stadt Bochum, die er JETZT, nach öffentlicher Empörung, doch spenden will) weiterschwelt, erregt  er sich nun - in Zeiten wie diesen- über  das angeblich zu geringe Gehalt für das Amt des Bundeskanzlers.
Steinbrück im Interview mit der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" ("FAS"): "Ein Bundeskanzler oder eine Bundeskanzlerin verdient in Deutschland zu wenig - gemessen an der Leistung, die sie oder er erbringen muss und im Verhältnis zu anderen Tätigkeiten mit weit weniger Verantwortung und viel größerem Gehalt. Nahezu jeder Sparkassendirektor in Nordrhein-Westfalen verdient mehr als die Kanzlerin."
Die Debatte über die Bezahlung von Abgeordneten "bis hin zur Spitze der Bundesregierung" sei &q…

Herzlich willkommen,liebe Leserinnen und Leser von Blog-Connect!

Bild