Posts

Es werden Posts vom November 3, 2014 angezeigt.

An die Lebenden

Von Günter Verdin

Bild
Da liegen sich die Kranken wund
und atmen
aus Schläuchen den Rest von Leben
antworten mit mäßigen Impulsen
auf lästige Anfragen
aus elektronischen Geräten.
Ratlos zeichnen Stifte
ihre zickgezackten Kurven
ratlos tröpfeln
Aufbaustoffe in die Venen.
Über Katheter zuckelt
irritiert Urin
Kot fließt gezeitenlos
ins ohnmächtige Linnen.


Da wundern sich die Kranken liegend
was da wohl auf dem Spiel stehe.
Mit aufgerissenen Augen
geben sie Signale
und geizen nicht
mit letzten
mißzuverstehenden Worten.


Aus allen Poren schwitzen sie
Befehle - keine Bitten! -
Befehle, die die Hilflosigkeit
verbieten, und die Übermacht
der Helfer mit dem Zeitmaßstab.


Wir sind Geweihte
schreien tonlos Lippen
und Sehende
mit Augen, die sich für immer schließen.
Wir sind Wissende
auch wenn die Hände
resignierend ineinandersinken.


Wir sind das Gesetz
belfert es mit dem Blutsturz
aus dem angegriffenen Gewebe.
Wir sind die Macht
denn alles Leben zieht sich fest
in unserm Bann.
Wi…